Der Waldboden für Ihr Zuhause: Entdecken Sie Korkböden von HolzLand Schweizer

Daheim erfüllt ein Fußboden eine Vielzahl an Funktionen. Er soll optisch ansprechend sein, möglichst lange halten und zugleich ein heimisches Gefühl vermitteln. Idealerweise ist er zudem noch pflegeleicht und für Allergiker geeignet. Wenn Sie einen Fußboden suchen, der diesen Anforderungen entspricht, dann ist ein Bodenbelag aus Kork genau die richtige Wahl für Sie.

Korkböden von HolzLand Schweizer: Ob Laminat, Kork oder Massivholz, bei HolzLand Schweizer finden Sie den passenden Boden für Ihr Heim. Unsere Kunden rund um Kaufbeuren, Peiting und Garmisch-Partenkirchen vertrauen auf unsere Produktvielfalt und unsere Erfahrung.

Ob in einem Neubau oder nachträglich bei einer Gebäudesanierung, Kork weiß als Bodenbelag zu begeistern. Besuchen Sie unsere Bodenausstellung in Peiting, testen Sie dort den Belag und machen Sie sich mit den wohnlichen Eigenschaften eines Korkbodens vertraut.


Kork von HolzLand Schweizer: Der natürliche Boden für Ihr Heim

Hier vor Ort überzeugen Sie sich idealerweise selbst von unserem Korkboden und dessen Eigenschaften. Fußboden aus dem nachwachsenden Rohstoff kaufen Sie bei uns als Korkfertigparkett.

Korkfertigparkett

  • Aufbau: Mehrschichtiger Aufbau aus Korkoberfläche, Trägerplatte und Gegenzug
  • Dicke: ca. 10 mm
  • Länge: typischerweise ca. 900 mm
  • Breite: typischerweise ca. 300 mm

Unser Korkfertigparkett ist mit einer ringsum verlaufenden Klickverbindung ausgestattet. Dies ermöglicht die schwimmende Verlegung auf geeigneten Oberflächen. Passend zu unseren Korkböden führen wir bei HolzLand Schweizer auch entsprechende Unterlagen für die Verlegung, design- und dekorgleiche Fußleisten und weiteres Zubehör. Lassen Sie sich von unserem Personal eingehend zu aktuellen Designs und ansprechenden Dekoren für Ihren neuen Boden aus Kork beraten.


Kork als Bodenbelag: Ein Material mit beeindruckenden Eigenschafte

Kork ist weit mehr als nur ein Rohstoff aus der Natur. Gerade für den Einsatz als Bodenbelag bringt er eine ganze Reihe an praktischen Attributen mit:

Absolut ökologisch
Kork stammt aus der Natur. Als nachwachsender Rohstoff ist er gerade bei unseren umweltbewussten Kunden gefragt und darüber hinaus bei richtiger Pflege sehr langlebig.

Schonend für die Gelenke
Der sogenannte „Waldbodeneffekt“ sorgt dafür, dass beim Gehen und Stehen der Boden dezent nachgibt. Bänder und Muskeln profitieren von diesem angenehmen Laufgefühl, das durch die fußwarme Oberfläche noch unterstützt wird.

Außerordentlich robust
Vom Wohnzimmer bis zum Fließband: Aus Kork lassen sich Fußböden fertigen, die auch höchsten Ansprüchen an die Widerstandsfähigkeit eines Bodens genügen.

Möchten Sie erfahren, welche weiteren Eigenschaften Kork so beliebt machen? Lassen Sie sich von unseren Beratern informieren. Wir helfen Ihnen gern weiter!


Hochwertigen Korkboden erhalten Sie bei HolzLand Schweizer

Bei Korkboden ist es wie bei vielen anderen Belägen: Das optimale Ergebnis erhalten Sie nur dann, wenn Sie ein Produkt von guter Qualität für den richtigen Einsatzzweck verwenden. Wodurch aber zeichnet sich ein Korkboden aus, der diese Erwartungen auch erfüllt? An diesen Angaben können Sie sich orientieren:

  • Rohdichte: Diese sollte bei hochwertigem Kork mindestens bei 450kg/m3 liegen
  • Nutzungsklassen: NK 23 eignet sich für den Privatbereich, NK 34 für Gewerbe und NK 41 für die Industrie
  • Qualitätssiegel: Hierzu zählt etwa das Kork-Logo des deutschen Kork-Verbandes

Böden aus Kork: Das sollten Sie rund um Montage und Pflege beachten

Montage
Ist der Untergrund frei von Unebenheiten und liegen keine sonstigen Erschwernisse vor, so kann ein Boden aus Kork auch von einem geübten Heimwerker verlegt werden. Ansonsten sollten Sie auf das Fachwissen eines Profis zurückgreifen. Nur ein geschulter Handwerker kann Ihnen ein gutes Ergebnis gewährleisten.

Pflege
Sorgen Sie dafür, dass der Korkboden keinen starken Punktbelastungen ausgesetzt ist. So sollten Sie etwa eine Schutzmatte unter Ihrem Schreibtischstuhl platzieren, damit die Rollen das Material nicht schädigen. Für andere Stühle oder auch Tische bieten sich Filzgleiter an. Achten Sie darauf, dass diese auch ausreichend großflächig sind.

Bei der Reinigung des Korkbodens empfiehlt sich folgende Vorgehensweise:

  • Alltäglicher Schmutz: Reinigung mit weichem Besen oder Staubsauger
  • Stärkerer Schmutz: Nebelfeuchtes Wischen und Einsatz eines Neutralreinigers
  • Starker Schmutz: Nebelfeuchtes Wischen mit einem Spezialreiniger

Im Zweifel sollten Sie sich stets an den exakten Vorgaben der Hersteller orientieren, insbesondere hinsichtlich geeigneter Reinigungsmittel. Bei weiteren Fragen oder bei der Suche nach bestimmten Reinigern wenden Sie sich gerne an unsere Mitarbeiter.

Für ein einwandfreies Ergebnis: Fragen Sie zu Ihrem Korkboden auch unsere Serviceleistungen an

Wir sind für unsere Kunden rund um Peiting ein zuverlässiger Partner. Das bedeutet auch, dass wir Sie bei Ihrem Einkauf tatkräftig unterstützen. Ob Sie nun Böden aus Laminat, Kork oder Parkett bei uns kaufen, Sie können stets unsere Services in Anspruch nehmen:

Professionelles Aufmaß Wir nehmen bei Ihnen ein genaues Maß, damit Sie exakt die richtige Menge kaufen.

Zügige Lieferung Gegen eine kleine Gebühr stellen wir Ihren Waren schnell und fachgerecht zu.

Montage durch Fachkräfte Gerne übernehmen wir für Sie auch die Montage des Bodens. Unser eigenes Montageteam erledigen für Sie alles in kurzer Zeit.

Möchten Sie mehr über Böden aus Kork in unserem Sortiment wissen? Dann kommen Sie gern bei HolzLand Schweizer in Peiting vorbei und lassen Sie sich persönlich beraten. Wir klären mit Ihnen alle Fragen direkt vor Ort. Alternativ dazu besteht auch die Möglichkeit, uns telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.